Über Zysten im Eierstock / Zysten am Eierstock

WAS VERSTEHT MAN UNTER DEN ADNEXEN ? 

Die ADNEXEN sind die weiblichen Reproduktionsorgane, die sich bei der Frau in unmittelbarer Nachbarschaft zum Uterus (Gebärmutter) befinden. 

 

Dazu gehören folgende Organe 

  • Die Eierstöcke
  • Die Eileiter
  • Die paraovariellen Räume

Es gibt auf beiden Seiten des weiblichen Körpers, rechts und links, jeweils eine Anlage der Adnexstrukturen. 

WAS SIND ADNEXENTUMOREN ? 

Tumore der Adnexen sind Raumforderungen, die von einem der zu den Adnexen zugehörigen Organen ausgehen, z.B. den Eierstöcken oder den Eileitern, etc. 

Sie können sich sowohl einseitig, als auch beidseitig bilden. 

Tumore sind exzessiv und abnormal wachsende Zellen, die als Schwellungen oder Klumpen erscheinen. Sie können bösartig oder gutatig (benigne) sein. 

Raumforderungen der Adnexen erscheinen als Schwelllungen. 

WELCHE AUSGANGSPUNKTE GIBT ES FÜR RAUMFORDERUNGEN IM BEREICH DER ADNEXEN ? 

Die Ursachen sind von dem jeweils betroffenen Organ abhängig. 

Deswegen können die Ursachen im Bereich der 

  • Eierstöcke
  • Eileiter
  • Anderer Strukturen

liegen. 

Die häufigste Ursache ist ovariell